Rekordteilnahme beim Trainingslager

Auch in Aue geht es in den Herbstferien mächtig zur Sache. 28 Sportler der Altersklassen 6 – 14 Jahre sprangen von Montag bis Freitag ins Becken der Auer Schwimmhalle. Dieses Mal stand wieder die Technikverbesserung in den Stillarten Rücken- und Kraulschwimmen auf dem Plan. Aber auch Athletik in der Halle bzw. ein Waldlauf standen auf dem Plan. Neben dem praktischen üben im Wasser führten die Trainer auch eine Theorieeinheit durch. Bemerkenswert war hier der Zusammenhalt untereinander. In Gruppenarbeit konnten so die „Großen“ den „Kleineren“ Sportlern ihr Wissen weitergeben und selbst das ein oder andere noch dazulernen.  Das erlernte konnten wir dann in der darauf folgenden Wassereinheiten wieder umsetzten und das tolle- bei einigen Sportler kam sogar der AH-Effekt. Aber auch der Spaß kam nicht zu kurz so wurden Ausflüge zum Spielplatz unternommen und die Showeinlage unseres Trainers als Helene Fischer Double war für die Kinder sicher das Highlight der Woche.  Jetzt freuen wir uns auf die nächsten Wochen um unsere gute Leistung bei den nächsten Wettkämpfen zu zeigen.

2018-11-04T11:48:39+00:00Oktober 12th, 2018|Wettkampf|